Und Nummer zwei.

Ich bin 4 Monate und 16 Tage alt.


Wusste ich es doch. Jetzt ist das Pärchen komplett: Unterer Schneidezahn Nummero Zwo hat das Licht der Welt erblickt – und wieder geht das Kleidchen an meine liebe Mama. Wäre auch komisch, wenn nicht sie den Preis für das Babyzahnentdecken einstreicht – schließlich hängen wir den ganzen Tag gemeinsam ab. Eben dabei – also beim Abhängen, hat sie mir erzählt, dass wir demnächst noch einmal das Karottenexperiment starten werden. Sie meint nämlich, wer Zähne hat, kann auch essen und muss nicht mehr nur noch trinken. Wie immer bin ich skeptisch gegenüber solchen Gedanken meiner lieben Mutter.

 

Ein schönes Geschenk für alle Mamas: alle Tagebucheinträge des ersten Jahres gesammelt in einem Buch:
„Babys Tagebuch“ jetzt auf amazon
https://www.amazon.de/Babys-Tagebuch-Welt-alles-passierte/dp/1541273451/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1499757850&sr=1-1&keywords=Babys+Tagebuch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s