Karotten und Co.

Ich bin 4 Monate und 23 Tage alt.


Hab ich doch glatt letzte Woche jeden Tag Karotten gegessen. War gut. Gibt echt nix daran auszusetzen – mir gefällt auch, dass meine Nase schön orange davon wird. Unter selbige hat Mama mir jetzt was Neues gehalten: Karotten mit Kürbis. Auch nicht schlecht. Oder eigentlich: Schmeckt mir. Schmeckt mir gut. Ich glaube, mir gefällt das jetzt mit dem Mittagessen. Schließlich machen das Mama und Papa auch. Und Oma und Opa. Und die andere Oma und der andere Opa und noch ein Opa. Auch meine Kusinen-Tante und meine Oma-Tante machen das mit dem Essen. Überhaupt, wenn ich mich so umsehe, trinkt keiner an einem Busen. Gehört also anscheinend zum Großwerden und das will ich werden – groß!

 

Ein schönes Geschenk für alle Mamas: alle Tagebucheinträge des ersten Jahres gesammelt in einem Buch:
„Babys Tagebuch“ jetzt auf amazon
https://www.amazon.de/Babys-Tagebuch-Welt-alles-passierte/dp/1541273451/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1499757850&sr=1-1&keywords=Babys+Tagebuch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s