Man kann mir auf den neuen Zahn fühlen.

Ich bin 7 Monate und 13 Tage alt.


Bald können sie mich nicht mehr Hamster nennen. Oder Hase, Kaninchen, Frau Doppelpack und Zweireiher. Die Tage dieser Kosenamen, sollten es denn überhaupt welche sein, sind gezählt. Ich hab jetzt nämlich neben meinen beiden schon sehr großen Hauern im Unterkiefer endlich auch einen Schneidezahn in der oberen Reihe in Aussicht. Weil, ok, viel sehen tut man von ihm noch nicht, aber das wird schon noch werden. Ich hoffe nur, sein linkes Pendant kommt auch bald nach, denn wenn ich obenrum unsymmetrisch einzahnig bleibe, öffnet das wohl Tür und Tor und die Münder für neue „Kosenamen“.

 

Ein schönes Geschenk für alle Mamas: alle Tagebucheinträge des ersten Jahres gesammelt in einem Buch:
„Babys Tagebuch“ jetzt auf amazon
https://www.amazon.de/Babys-Tagebuch-Welt-alles-passierte/dp/1541273451/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1499757850&sr=1-1&keywords=Babys+Tagebuch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s