Aufs Frittierte!

Ich bin 7 Monate und 24 Tage alt.


Ich darf jetzt immer öfter mal probieren, was Mama und Papa am Teller haben. Obwohl das total verboten ist! Auf den ganzen schlauen Internetseiten steht, dass Babys gar nicht essen dürfen, wovon ich schon gekostet habe. Aber Mama sagt, es ist ok. Sie gibt mir ja schließlich nicht viel davon und die liebe Muttermilch, auf die ich noch immer nicht verzichten will, hilft mir, das alles ganz gut zu verdauen. Und so hab ich schon Eis, Joghurt, Erdbeeren, Brot in 3 Sorten und auch schon mit Rama, Kakao, Kaiserschmarrn, Erbsensuppe, Croissant und Achtung! Frittiertes! probiert. Ja, eine Krokette hab ich gekostet. Bzw. gegessen hab ich sie, muss man sagen. Denn nachdem ich sie probiert hatte, war nichts mehr von ihr da. Alles verputzt! Da hat sie geschaut die Mama. Dabei müsste sie das verstehen – ihr haben sie so geschmeckt, sie hat gleich 5 gegessen!

 

Ein schönes Geschenk für alle Mamas: alle Tagebucheinträge des ersten Jahres gesammelt in einem Buch:
„Babys Tagebuch“ jetzt auf amazon
https://www.amazon.de/Babys-Tagebuch-Welt-alles-passierte/dp/1541273451/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1499757850&sr=1-1&keywords=Babys+Tagebuch

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s