Oberflächenbeschaffenheitstest.

Ich bin 11 Monate und 29 Tage alt.


Ich liebe es, Oberflächen zu befühlen – mit meinen Nägeln. Wo es nur geht, rattere ich drüber und genieße das Gefühl. Aber nicht nur ich, auch die gerade aktuellen Bei-mir-Sitzer fühlen mit: Wenn ich bei meiner Tante über groben Stoff kratze, reagiert sie mit „Eeeehhhhh“. Wenn Oma mitbekommt, dass ich mit meinen Nägeln über was auch immer fahre, höre ich ein schrilles „Aaaaaaahhh!“. Diese Reaktionen genieße ich fast so wie das Drüberrattern an sich. Schon während der Befühlung sind meine Augen auf die jeweilige Person gerichtet, damit ich auch ja nichts verpasse. Schade, dass manchmal gar keine Reaktion kommt. Schade auch, dass mein Lieblingsoberflächenbeschaffenheitstestmaterial drastisch eingeschränkt wurde. Mein Lieblingsoberflächenbeschaffenheitstestmaterial ist das woraus zum Beispiel einige von Papas Schuhen gemacht sind. Die sind jetzt leider außerhalb meiner Reichweite, obwohl gerade da klingen meine Nägel so schön weich und hinterlassen Spuren für die Ewigkeit. So schön.

 

Ein schönes Geschenk für alle Mamas: alle Tagebucheinträge des ersten Jahres gesammelt in einem Buch:
„Babys Tagebuch“ jetzt auf amazon
https://www.amazon.de/Babys-Tagebuch-Welt-alles-passierte/dp/1541273451/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1499757850&sr=1-1&keywords=Babys+Tagebuch

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s