Ich bin kein Auto.

Ich bin 16 Monate und 17 Tage alt.


Leider bin ich keins. Denn die Autos, die dürfen sehr wohl dorthin, wo ich auf keinen Fall hin soll – auf die Straße. Die Autos haben diese riesige flache Fläche ganz für sich und ich darf mich nur und ausschließlich am Gehsteig fortbewegen. Das hat Mama gestern noch Mal deutlich gemacht. Ich habe ein ums andere Mal versucht, auf die Straße zu gehen, aber ein ums andere Mal gab es einen Rüffel von Mama dafür. Ich habe versucht, das ganze spaßig zu nehmen. Habe gelacht, wenn sie mich zurecht gewiesen hat, aber Mama fand das ganz und gar nicht lustig. Ich musste dann sogar an ihrer Hand gehen und durfte nicht allein drauf los erkunden, weil sie meinte, ich würde nur recht wieder auf die Straße laufen, wenn sie mich losließe. Ja, würde ich vielleicht. Vor allem mit meinem Puky würde ich. Denn erklär mir das mal jemand: Mein Laufrad hat genau so viele Räder wie die Autos und trotzdem und ebenfalls muss ich damit am Gehsteig bleiben. Es wird eindeutig Zeit, dass ich autofahren lerne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s